Mein Konto
Willkommen zurück!
oder
Ich bin ein neuer Kunde und möchte mich registrieren

Durch Ihre Anmeldung bei uns sind Sie in der Lage, schneller zu bestellen, kennen jederzeit den Status Ihrer Bestellungen und haben immer eine aktuelle Übersicht über Ihre bisher getätigten Bestellungen.

Registrieren
Geben Sie hier Ihren Suchbegrif oder Satz ein und drücken Sie dann die Enter Taste.
KOOLBLACK - Anlagenset

KOOLBLACK - Anlagenset

Der professionelle Einstieg in das Kaltbrünierungsverfahren.

Produkt vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Verkauf nur an Firmen, Behörden, öffentliche - caritative & gemeinnützige Einrichtungen, Alten- und Pflegeheime etc. - kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1 oder Gefahrenstoff nach §15a ChemG. Abgabe an Verbraucher ausgeschlossen!


Bitte wählen:


Variante
 Set, 5 Liter Gebinde855,61 €*Artikelnr.: 3.118
 Set, 10 Liter Gebinde1.093,61 €*Artikelnr.: 3.119
 

ab 855,61 €

*inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage
Hersteller:


Mehr Artikel von: QQ GMBH

Das enthält: Entfetter, Kaltaktivator, Schwärzungsmittel und Korrosionsschutzsöl als Konzentrate. Inkl. 7 Kunststoffbehälter mit Deckel (300 x 200 x 220 mm) und 2 Edelstahltauchkörbe. Einsteigerset geeignet für Stahl, Eisen, Guss.


Produkteigenschaften

  • Einfach anzuwendendes Tauchverfahren.
  • Keine spezielle Ausrüstung oder besondere Kenntnisse notwendig.
  • Bei Raumtemperatur wird chemisch eine schwarze Oxidschicht gebildet.
  • Die Maßhaltigkeit der Werkstücke bleibt erhalten.
  • Sie erzielen ein perfektes Ergebnis in wenigen Arbeitsschritten.
  • Flexibel einsetzbar und einfache Einbindung in den eigenen Produktionsprozess.

Anwendungsbereich

 Zum Metallveredelung von Eisen, Stahl und Gussteilen.


Anwendung/Dosierung

  • Entfettung
    • Das Brünierungsergebnis und die Qualität wird maßgeblich durch eine sorgsame Vorbehandlung beeinflusst! Die Oberflächen müssen gründlich von Ölen und anderen Fremdstoffen befreit werden.
      • Verdünnung: max. 1:1 mit Wasser. Tauchzeit: 10 - 15 Minuten
  • Aktivierung
    • Ein qualitativ einwandfreies Ergebnis kann nur bei chemisch und metallisch reinen Oberflächen erzielt werden. Die Oberflächen werden gebeizt bzw. angeraut und optimal auf die anschließende Brünierung vorbereitet.
      • Verdünnung: max 3:1 mit Wasser. Tauchzeit: 1- 2 Minuten
  • Brünierung
    • Durch das Eintauchen der Werkstücke in die Brünierlösung wird chemisch eine schwarze Oxidschicht gebildet. Den Tauchprozess direkt beenden, sobald eine einheitliche Schwärzung gegeben ist. Die Tauchzeiten nie- mals überschreiten - gegebenenfalls Vorgang wiederholen.
      • Verdünnung: max 3:1 mit Wasser. Tauchzeit: 1- 2 Minuten
  • Konservierung
    • Das Öl trocknet die brünierten Oberflächen durch Entwässerung der Kapillaren. Die Werkstücke erhalten gleichzeitig einen dauerhaften Korrosions- schutzfilm. Anschließend sind die Teile an der Luft zu trocknen.
      • Unverdünnt einsetzen. Tauchzeit: 15- 30 Minuten

Nach jedem Arbeitsgang müssen die Werkstücke in frischem Wasser gespült werden. Sie vermeiden Chemikalienüberlagerungen in die folgenden Bäder und bereiten das Werkstück optimal auf den nächsten Arbeitsschritt vor. Nach der Konservierung ist keine Wässerung durchzuführen.


Hinweise

 Weitere detaillierte Information erhalten Sie hier: www.koolblack.de


Inhaltsstoffe

  • KOOLBLACK-Entfetter, Konzentrat: Natriumhydroxid, 1-Methoxy-2-propanol, 2-Ethylhexanol, ethoxyliert, phosphatiert
  • KOOLBLACK-Kaltaktivator, Konzentrat: Natriumhydrogensulfat, Ammoniumbifluorid, Phosphorsäure 75%, Wässrige Lösung von Chlorwasserstoff
  • KOOLBLACK-Schwärzungsmittel, Konzentrat, gebrauchsfertig: Natriumhydrogendifluorid, Kupfersulfat, Natriumchlorat, Phosphorsäure, Selendioxid, Nickelsulfat (wasserfrei)
  • KOOLBLACK-Korrosionsschutzöl:  Naphtha (Erdöl), mit Wasserstoff behandelt, schwer ; Naphtha, wasserstoffbehandelt, niedrigsiedend

Gefahrenhinweise

  • KOOLBLACK-Entfetter, Konzentrat: GEFAHR  Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen. Unter Verschluss aufbewahren.
  • KOOLBLACK-Kaltaktivator, Konzentrat: : GEFAHR  Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen. Unter Verschluss aufbewahren.
  • KOOLBLACK-Schwärzungsmittel, Konzentrat:    GEFAHR Gesundheitsschädlich bei Verschlucken oder Einatmen. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen. Kann vermutlich genetische Defekte verursachen. Kann bei Einatmen Krebs erzeugen. Kann das Kind im Mutterleib schädigen. Schädigt die Organe bei längerer oder wiederholter Exposition. Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen. Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden. Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. [Bei unzureichender Belüftung] Atemschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/oder unsere Notrufnummer anrufen. Bei Symptomen der Atemwege: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/. anrufen. Unter Verschluss aufbewahren.
  • KOOLBLACK-Korrosionsschutzöl:   GEFAHR Kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben. Gesundheitsschädlich: kann beim Verschlucken Lungenschäden verursachen. Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen. Von Zündquellen fernhalten - Nicht rauchen. Aerosol nicht einatmen. Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen/ Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen. Bei Verschlucken kein Erbrechen herbeiführen. Sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder dieses Etikett vorzeigen.

 


'