neodisher Alka 440
Mein Konto
Willkommen zurück!
oder
Ich bin ein neuer Kunde und möchte mich registrieren

Durch Ihre Anmeldung bei uns sind Sie in der Lage, schneller zu bestellen, kennen jederzeit den Status Ihrer Bestellungen und haben immer eine aktuelle Übersicht über Ihre bisher getätigten Bestellungen.

Registrieren
Geben Sie hier Ihren Suchbegrif oder Satz ein und drücken Sie dann die Enter Taste.
DR. WEIGERT - neodisher Alka 440

DR. WEIGERT - neodisher Alka 440

Universal-Reiniger für das maschinelle Geschirrspülen.

Produkt vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Verkauf nur an Firmen, Behörden, öffentliche - caritative & gemeinnützige Einrichtungen, Alten- und Pflegeheime etc. - kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1 oder Gefahrenstoff nach §15a ChemG. Abgabe an Verbraucher ausgeschlossen!


Bitte wählen:


Einzelgebinde
 12 kg - Kanister75,72 €* 6,31 € pro kg Artikelnr.: 312730
 25 kg - Kanister180,58 €* 7,22 € pro kg Artikelnr.: 312726
 

ab 75,72 €

*inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Hersteller:


Mehr Artikel von: DR. WEIGERT

Universal-Reiniger für das maschinelle Geschirrspülen.


Produkteigenschaften

  • Entfernt Speisereste aller Art, insbesondere angetrocknete Stärke- und Eiweißablagerungen
  • Auch für die Reinigung von Spülgut mit Kaffee- und Teerückständen einsetzbar
  • besonders für die Verwendung mit weichem bis mittelhartem Wasser geeignet
  • Geeignet für Glas, Porzellan, Edelstahl und alkalibeständige Kunststoffe
  • Nicht geeignet für Aluminium, Eloxal und Leichtmetalllegierungen
  • Hohes Stärkelösevermögen
  • Mit geruchsneutraler Spezialkomponente zum Entfernen von Kaffee- und Teeresten ohne störende Geruchsbelästigung
  • Gute Wasserhärteabbindung

Anwendungsbereich

Reinigung von Geschirr, Gläsern, Besteck, Tabletts und Arbeitsutensilien in gewerblichen Geschirrspülmaschinen in allen lebensmittelverarbeitenden Betrieben wie Großküchen, Fleischereien und Bäckereien.


Anwendung/Dosierung

  • neodisher Alka 440 ist in gewerblichen Geschirrspülmaschinen einsetzbar. Die Dosierung erfolgt über automatische Dosiergeräte und beträgt je nach Verschmutzungsgrad und Wasserqualität 1 – 3 ml/l.
  • Die erforderliche Temperatur in der Hauptwaschzone richtet sich nach den örtlichen Gegebenheiten sowie entsprechenden Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien wie z.B. DIN 10510 bis 10512 und DIN 10522.
  • Die Temperatur in der Hauptwaschzone sollte mindestens 60 °C betragen, um eine ausreichende Hygienesicherheit zu erzielen.
  • Bei hartem oder salzreichem Wasser ist für ein optimales Spülergebnis eine spezielle Wasseraufbereitung vorzunehmen.

Allgemeine Hinweise zur Anwendung: 

  • Nur für gewerbliche Anwendungen.
  • Die neodisher Alka 440-Anwendungslösung ist vollständig mit Wasser abzuspülen.
  • Vor Produktwechsel Dosiersystem inklusive Ansaugschläuche mit Wasser durchspülen.
  • Zur sparsamen und kontrollierten Dosierung empfiehlt sich der Einsatz automatischer Dosiergeräte bzw. -systeme. Bitte sprechen Sie uns an.
  • Die Hinweise und Bedienungsanweisungen der Maschinenhersteller sind zu beachten.
  • Nicht mit anderen Produkten mischen.
  • Nicht in andere Behälter, Flaschen etc. umfüllen.

Hinweise

Bei der Lagerung ist eine Temperatur zwischen -15 und 25 °C einzuhalten und das Produkt vor direktem Sonnenlicht zu schützen.

Im Laufe der Lagerzeit kann es in original verschlossenen Gebinden zu Farbschwankungen kommen. Die anwendungstechnischen Eigenschaften werden dadurch nicht beeinflusst.


Inhaltsstoffe

< 5 % Bleichmittel auf Chlorbasis, Polycarboxylate, Phosphonate


Gefahrenhinweise

GEFAHR

H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. EUH032 Entwickelt bei Berührung mit Säure sehr giftige Gase. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. Gebinde nur restentleert und verschlossen entsorgen. Entsorgung von Füllgutresten: siehe Sicherheitsdatenblatt. enthält Natriumhydroxid; Natriumchlorit


'